Kontaktieren Sie uns
sarah

Telefonnummer : 18823215281

WhatsApp : +8618823215281

Neu 10: Asymptomatische, leichte Krankheit kann zu Hause sein, überregionaler Fluss ohne Überprüfung des Gesundheitscodes, keine Landinspektion erforderlich

December 7, 2022

Mitgliedseinheiten des Gemeinsamen Präventions- und Kontrollmechanismus (Führungsgruppe und Hauptquartier) aller Provinzen, autonomen Regionen und Gemeinden, die direkt der Zentralregierung und dem Produktions- und Baukorps von Xinjiang für die Reaktion auf COVID-19 unterstellt sind, und des Mechanismus des Staatsrates für COVID- 19 Antwort:

 

Kürzlich haben alle Gemeinden und Abteilungen die Entscheidungen und Anordnungen des Zentralkomitees der KPCh und des Staatsrates gründlich umgesetzt, sich an die neunte Ausgabe des Präventions- und Kontrollplans gehalten, 20 Optimierungsmaßnahmen umgesetzt und das Problem der zunehmenden Schichtung weiter behoben. mit positiven Ergebnissen.Angesichts der aktuellen epidemischen Situation und der Mutation des Virus, um die Präventions- und Kontrollarbeit wissenschaftlicher und präziser zu gestalten und die noch offenen Probleme bei der Präventions- und Kontrollarbeit effektiv zu lösen, teilen wir hiermit die folgenden Angelegenheiten zur weiteren Optimierung mit und Umsetzung der Maßnahmen zur Seuchenprävention und -bekämpfung:

 

Erstens: Risikobereiche wissenschaftlich und genau abgrenzen.Gefahrenzonen sind nach Gebäuden, Einheiten, Stockwerken und Haushalten abzugrenzen und dürfen nicht willkürlich auf Wohnviertel, Gemeinden, Straßen (Städte) und sonstige Bereiche ausgedehnt werden.Es darf keine Form der vorübergehenden Eindämmung angewendet werden.

 

Zweitens, weitere Optimierung des Nukleinsäurenachweises.Nukleinsäuretests werden nicht von allen Mitarbeitern in Verwaltungsregionen durchgeführt, und der Umfang und die Häufigkeit von Nukleinsäuretests werden weiter reduziert.Antigentests können entsprechend den Erfordernissen der Epidemieprävention durchgeführt werden.Mitarbeiter in Hochrisikopositionen und Personal in Hochrisikobereichen müssen sich Nukleinsäuretests gemäß den einschlägigen Vorschriften unterziehen, und andere Mitarbeiter sind bereit, sich vollständig testen zu lassen.Mit Ausnahme von Pflegeheimen, Sozialheimen, medizinischen Einrichtungen, Pflegeheimen, Grund- und weiterführenden Schulen und anderen besonderen Orten müssen sie kein negatives Nukleinsäuretest-Zertifikat vorlegen und den Gesundheitscode nicht überprüfen.Wichtige Organe, große Unternehmen und einige spezifische Orte können ihre eigenen Präventions- und Kontrollmaßnahmen festlegen.Das negative Nukleinsäuretest-Zertifikat und der Gesundheitscode werden für überregional mobile Arbeitnehmer nicht mehr überprüft, und es werden keine Landekontrollen mehr durchgeführt.

 

Drittens optimieren und passen Sie den Isolationsmodus an.Infizierte Personen sollten auf wissenschaftliche Weise behandelt werden.Asymptomatische Infizierte und leichte Fälle, die für eine häusliche Isolation geeignet sind, werden in der Regel zu Hause unter Quarantäne gestellt oder können sich freiwillig für eine zentrale Isolation und Behandlung entscheiden.Die Gesundheitsüberwachung sollte während der häuslichen Isolation verstärkt werden, und der Ct-Wert des Nukleinsäurenachweises sollte am sechsten und siebten Tag der Isolation zweimal hintereinander ≥ 35 betragen.Patienten mit sich verschlechternden Zuständen sollten rechtzeitig zur Behandlung in ein ausgewiesenes Krankenhaus verlegt werden.Enge Kontakte, die für die häusliche Quarantäne qualifiziert sind, sollten für 5 Tage zu Hause unter Quarantäne gestellt werden, oder sie können sich freiwillig für eine zentrale Quarantäne entscheiden und nach einem negativen Nukleinsäuretest am fünften Tag entlassen werden.

 

Viertens werden wir die "schnelle Versiegelung und schnelle Lösung" für Hochrisikobereiche implementieren.Wenn an 5 aufeinanderfolgenden Tagen kein hohes Risiko einer Neuinfektion besteht, sollte rechtzeitig entsiegelt werden.

 

Fünftens werden wir den Grundbedarf der Menschen an Medikamenten sicherstellen.Lokale Apotheken sollen normal funktionieren und nicht willkürlich geschlossen werden.Menschen sollten nicht daran gehindert werden, frei verkäufliche Arzneimittel wie Antipyretika, Hustenmittel, antivirale und Erkältungsmittel online oder offline zu kaufen.

 

Sechstens: Beschleunigen Sie die Impfung älterer Menschen gegen COVID-19.Kommunalverwaltungen sollten sich an das Prinzip der vollständigen Durchimpfung halten, sich auf die Erhöhung der Durchimpfungsrate von Menschen im Alter von 60 bis 79 Jahren konzentrieren und die Erhöhung der Durchimpfungsrate von Menschen im Alter von 80 Jahren und darüber beschleunigen und besondere Vorkehrungen treffen.Durch die Einrichtung grüner Kanäle für ältere Menschen, temporäre Impfstellen, mobile Impffahrzeuge und andere Maßnahmen zur Optimierung des Impfangebots.Schulungen zu Impfkontraindikationen sollten Schritt für Schritt durchgeführt werden, um das medizinische Personal bei der wissenschaftlichen Bestimmung von Impfkontraindikationen anzuleiten.Die gesamte Gesellschaft sollte mobilisiert werden, um sich an der Mobilisierung älterer Menschen zur Impfung zu beteiligen.Kommunalverwaltungen können Anreizmaßnahmen ergreifen, um die Initiative älterer Menschen zur Impfung zu mobilisieren.

 

Siebtens werden wir die Gesundheitserhebung und das klassifizierte Management von Schlüsselgruppen stärken.Wir werden die Rolle der medizinischen und gesundheitlichen Einrichtungen an der Basis als „Gatekeeper“ für die Gesundheit der Hausärzte voll ausspielen, ein klares Bild von älteren Menschen mit Herz-Kreislauf- und zerebrovaskulären Erkrankungen, COPD, Diabetes, chronischen Nierenerkrankungen, Tumoren, Immunschwäche erhalten und andere Krankheiten und deren Impfstatus und fördern ein abgestuftes und klassifiziertes Management.